Wer wir sind
Was wir anbieten
Wie wir arbeiten
Was Sie davon haben
Unsere Referenzen
Empfehlungen
Kontakt
  zurück zur Startseite
     
  Beispiel 1
Beratung eines Entwicklungsprojektes

Die Situation
Bei dem (realen) Projekt, dass diesem Rechenbeispiel zugrunde liegt, handelt es sich um ein Entwicklungsprojekt. Die Größe des Projektteams betrug 10 Personen. Das Budget des Projektes 2,25 Millionen Euro. Die Durchlaufzeit betrug 4 Jahre. Der zweite Meilenstein musste zwei Mal terminlich verschoben werden. Budget und Zeitplan liefen aus dem Ruder.

Die Investition in diesem Projekt ...
... waren einerseits die unmittelbar für das Veränderungsprojekt zu investierenden Gelder. Andererseits wurde die zunächst zusätzlich aufgewendete Arbeitszeit der Mitarbeiter berechnet. In diesem konkreten Fall fielen dadurch folgende Kosten an

  • 11.500 Euro Beraterhonorar inkl. Übernachtung und Reisekosten

  • Hinzu kamen 4.000 Euro für die zunächst zusätzlich aufgewendete Arbeitszeit der Teammitglieder (2 zusätzliche Sitzungen).

Insgesamt schlug die Maßnahme mit ca. 15.500 Euro zu Buche.

Die Einsparung
... war auf der anderen Seite erheblich höher: 

  • Zunächst konnte das Projektteam (8 Personen) seine wöchentliche Sitzungszeit bei gleichem Ergebnis um die Hälfte reduzieren 96.000 Euro.

  • Die Reduzierung der am Ende eines Projekts üblichen Nachbesserungsquote um die Hälfte brachte 10.000 Euro durch Einsparung von Material und Arbeitszeit.

  • Die Verringerung überflüssiger und ungeplanter Vorarbeiten sparte 5.000 Euro.

  • Aufgrund des optimalen Entwicklungsklimas ergaben sich neue Ideen für eine kostengünstigere Fertigung, so dass die Baukosten pro gefertigtem Teil sanken und weitere 25.000 Euro Kosten einsparten.

Im Ergebnis erzielte das Projekt eine Gesamteinsparung von 136.000 Euro.

Und und und ...

Aufgrund geringerer Reibungsverluste entstand eine hohe Motivation und Arbeitsfreude im Team. Die höhere Verbindlichkeit bei Absprachen und in der Zusammenarbeit bewirkte

  • die termingerechte Beendigung des Projektes

  • die Einhaltung des Budgets

  • und vor allem die Einhaltung der im Projektauftrag zugesagten Qualitätsstandards des abschließenden Produktes.

Und letztendlich hatten die Mitarbeiter mit diesem Projekt einen großen Schritt getan, in Zukunft Projekte aus eigener Kraft mit hoher Effizienz zu managen.

 
     
  Weiter zu Beispiel 2:
Konzeption und Durchführung eine Personalentwicklungsprojektes
 
 

zurück zum Seitenanfang

Impressum, Datenschutz, Haftung | Hilfe zur Benutzung
QUEST NETWORK Email: wzw@quest-network.de